Durch die Nachhaltigkeitsstrategie soll die Langfristigkeit im Kerngeschäft von Bucher Industries gelebt werden. Sie umfasst vier thematische Schwerpunkte: Auf Konzernstufe werden bereits seit Jahren die Vermeidung von Korruption und die Einhaltung des Wettbewerbs­rechts als Ziel gesetzt. Die fünf Divisionen konzentrieren sich auf Ziele in jeweils zwei der folgenden drei thematischen Schwerpunkte: Gesundheit und Sicherheit der Kunden, Auswirkungen von Maschinen und Anlagen auf die Umwelt, vielfältige und hoch­qualifizierte Mitarbeitende gewinnen und halten.

Am 24. Juni 2021 publizierte Bucher Industries den 
Nachhaltigkeitsbericht 2020 (englisch)

Nachhaltigkeits­bericht

Der Nachhaltigkeits­bericht zeigt anhand von Fakten und Geschichten, wie Bucher Industries die Nachhaltigkeits­strategie umsetzt: ein kontinuierliches Bestreben, um Kunden, Mitarbeitenden und natürlichen Ressourcen mit Sorgfalt und Respekt zu begegnen.

Zu den Nachhaltigkeitsberichten