Kennzahlen Konzern

CHF Mio.

Veränderung in

2020

2019

%

%1)

%2)

Auftragseingang

2’837.5

3’008.0

−‍5.7

−‍0.4

−‍1.2

Nettoumsatz

2’740.7

3’106.0

−‍11.8

−‍7.2

−‍7.8

Auftragsbestand

1’081.4

1’018.7

6.2

12.1

10.9

Betriebsergebnis vor Abschreibungen und Amortisationen (EBITDA)

287.3

368.3

−‍22.0

in % des Nettoumsatzes

10.5%

11.9%

Betriebsergebnis (EBIT)

204.1

284.6

−‍28.3

in % des Nettoumsatzes

7.4%

9.2%

Finanzergebnis

−‍3.9

−‍3.1

−‍25.8

Ertragssteuern

−‍48.3

−‍53.5

9.7

in % des Ergebnisses vor Steuern

24.1%

19.0%

Konzernergebnis

151.9

228.0

−‍33.4

in % des Nettoumsatzes

5.5%

7.3%

Gewinn pro Aktie in CHF

14.71

21.92

−‍32.9

Investitionen in Sachanlagen und immaterielle Anlagen

72.2

125.2

−‍42.3

Betrieblicher Free Cashflow

313.1

162.7

92.4

Forschungs- und Entwicklungsaufwand

−‍112.0

−‍127.5

12.2

Nettoliquidität

403.8

214.6

88.2

Bilanzsumme

2’430.8

2’545.1

−‍4.5

Eigenkapital

1’390.8

1’392.9

−‍0.2

Eigenkapitalquote

57.2%

54.7%

Eigenkapitalrendite (ROE)

10.9%

17.0%

Betriebliche Nettoaktiven (NOA) Durchschnitt

1’150.7

1’214.1

−‍5.2

Betriebliche Nettoaktivenrendite (RONOA) nach Steuern

13.5%

19.0%

Personalbestand 31. Dezember

12’5983)

13’107

−‍3.9

−‍5.0

Personalbestand Durchschnitt

12’5153)

13’280

−‍5.8

−‍7.0

Nettoumsatz pro Beschäftigten

CHF 1’000

219

234

−‍6.4

−‍1.7

−‍0.9

1) Bereinigt um Währungseffekte
2) Bereinigt um Währungs-, Akquisitions- und Devestitionseffekte
3) 12’727 Vollzeitstellen, davon 129 in Kurzarbeit,
   im Durchschnitt 12’868 Vollzeitstellen, davon 353 in Kurzarbeit

Zusammensetzung und Berechnung von zusätzlichen Führungskennzahlen, die nicht von Swiss GAAP FER definiert sind.

General­versammlung

Die 38. ordentliche Generalversammlung der Bucher Industries AG findet statt am 12. April 2022 um 15.30 Uhr im Mövenpick Hotel in Regensdorf, Schweiz.

Weitere Informationen