Am 28. März 2014 konnte früher als erwartet der Vollzug der Übernahme von Montana abgeschlossen werden. Montana ist ein führender brasilianischer Hersteller von Pflanzenschutzspritzen, insbesondere grossen, selbstfahrenden Pflanzenschutzspritzen, sowie selbstfahrenden Düngerstreuern. Die Aktivitäten zur Integration von Montana in Kuhn Group liefen bereits an. Kuhn do Brasil und Montana werden unter die Gesamtleitung von Mario Wagner, dem heutigen Geschäftsführer von Kuhn do Brasil, gestellt. Der bisherige Leiter von Montana verlässt das Unternehmen. Evandro Fülber, heute Leiter Marketing, Vertrieb und Service von Kuhn do Brasil, übernimmt auch diese Verantwortung für die Produkte von Montana. Damit sind die wichtigen personellen Führungspositionen frühzeitig besetzt und sichern die optimale Integration der beiden Firmen. Durch die Übernahme wird Kuhn Group zu einem ausserordentlich attraktiven Partner für das Händlernetz in Brasilien und Südamerika.

Kuhn Group ist weltweit führender Hersteller von spezialisierten Landmaschinen für Bodenbearbeitung, Sätechnik, Düngung, Pflanzenschutz, Landschaftspflege, Futterernte und Fütterungstechnik. Produktionsstätten befinden sich in Frankreich, den Niederlanden, den USA und in Brasilien. Die Produkte werden auf allen fünf Kontinenten vertrieben. 2013 generierte die Division CHF 1 286 Mio. Umsatz und beschäftigte 4 700 Mitarbeitende.

Simply great machines

Bucher Industries ist ein weltweit tätiger Technologiekonzern mit führenden Marktstellungen in Spezialgebieten des Maschinen- und Fahrzeugbaus. Die Aktivitätsgebiete umfassen spezialisierte Landmaschinen, Kommunalfahrzeuge, Hydraulikkomponenten, Produktionsanlagen für die Glasbehälter Industrie, für die Wein- und Fruchtsaftherstellung sowie Automatisierungstechnik. Das Unternehmen ist an der Schweizer Börse kotiert (SIX: BUCN).